Wie kannst du eine Trennung vom Partner verhindern?

Die Belastungsprobe der wahren Liebe besteht darin, wie lange zwei Menschen zusammenbleiben, egal was das Leben ihnen zumutet. Trennung vom Partner

Die meisten Paare entscheiden sich für eine Trennung doch manchmal kann es sinnvoll sein, für eine Beziehung zu kämpfen. Es ist dann der Zeitpunkt, an dem eine Entscheidung getroffen werden muss.

Falls du glaubst, dass deine Beziehung gefährdet ist und auf eine Trennung zusteuert, du jedoch nicht bereit bist diese Beziehung aufzugeben, solltest du wissen, wie man eine Trennung vom Partner vermeidet.

Es gibt zahlreiche Gründe, warum Menschen sich trennen. Einer der meisten Trennungsgründe ist Langeweile in der Beziehung.

Ein oder womöglich auch beide Partner erkennen einfach, dass sie scheinbar mit dem anderen nichts mehr gemein haben. Vielleicht ist der Reiz der Anziehung verflogen. Oder sie haben möglicherweise das Gefühl, das es irgendwo jemand anderes geben könnte, der besser zu ihnen passen würde.

Falls du der Meinung bist, dass deine Beziehung zu Ende geht oder dein Partner mit dir Schluss gemacht hat, du aber noch nicht ganz bereit bist die Beziehung aufzugeben und denkst, dass es sich noch lohnt, für diese Beziehung zu kämpfen, dann könnten vielleicht die folgenden Informationen für dich hilfreich sein.

Genau überlegen und nichts überstürzen.

Es gibt nichts Schlimmeres als eine Kurzschlussreaktion. Wenn sich ein Mensch von uns abwendet, ist das sehr schmerzhaft. Blicken wir zurück, so sehen wir meist das Positive in der anderen Person. Doch manchmal kann eine Trennung auch im Nachhinein ein Segen sein. Es hilft, wenn du ein Blatt Papier nimmst und die guten sowie die schlechten Eigenschaften des anderen aufschreibst.

Teile das Blatt Papier in zwei Hälften auf. Notiere alle positiven Eigenschaften und Qualitäten der Person auf der einen Seite und danach all die negativen Eigenschaften auf der anderen Seite des Zettels. Versuche so rational und klar wie möglich zu analysieren. Sei ehrlich zu dir selbst und verkläre nichts.

Falls die negativen Eigenschaften überwiegen, dann könnte es vielleicht sinnvoller sein, sich zu trennen.

Miteinander reden.

Noch eine Möglichkeit eine Beziehung zu retten, ist mit dem Partner offen und ehrlich zu sprechen. Lass deinen Partner wissen, was du wirklich denkst und fühlst. Eine Beziehung ist keine Einbahnstraße. Ein sachliches und ehrliches Gespräch, in dem jeder sagen kann, was ihn am anderen stört, hat schon manche Beziehung gerettet.

Damit das Gespräch allerdings nicht im Sand verläuft, ist dabei jede Art von Streit zu vermeiden. Man muss zuhören können, und darf dabei weder kritisch noch wütend sein. Das könnte zwar mitunter schwerfallen, aber es ist sehr wichtig.

Den Wert der Liebe schätzen.

Es passiert nicht jeden Tag in deinem Leben, das du auf einen Menschen triffst, der dich so liebt, wie du bist. Wenn du das Gefühl hast, dein Partner liebt dich mehr als alles andere, dann vergiss nicht, dies zu schätzen.

Ein etwas verflogener Reiz im Laufe der Partnerschaft ist kein Beweis dafür, dass die Beziehung verloren ist. Vielleicht muss nur die Liebe in den Tiefen eurer Herzen wieder aufleben. Schätze den Wert der Liebe, die ihr füreinander empfindet, solange dein Partner mit dir zusammen ist. Mit anderen Worten sehe die andere Person nicht als selbstverständlich an. In einer reifen Beziehung ist es oft sehr einfach, den anderen als selbstverständlich anzusehen.

Hilfe in Anspruch nehmen.

Dies ist mit Abstand der beste Ratschlag, um eine Beziehung zu retten.

Falls es wirklich darum geht, eure Beziehung zu erhalten, und ihr ernsthaft eine Trennung vermeiden wollt; dann ist Hilfe von einem Fachmann wahrscheinlich die beste Wahl.

Beziehungsberater haben schon unzählige Beziehungen gerettet und ihr braucht euch nicht zu schämen, deren Hilfe in Anspruch zu nehmen. Es ist erstaunlich, wie eine dritte Person, die die Lage aus einem neutralen Blickwinkel sieht und beurteilt, durch Zuhören und durch Besprechung der Probleme mit dir und deinem Partner eine Beziehung zum Besseren wenden kann.

Hier erhältst du vertrauensvolle, individuelle und persönliche Beratung in Gefühls-und Beziehungsfragen per Telefontrennungsschmerz überwinden Trennung vom Partner

Tags: , ,

Hinterlasse einen Kommentar:

*