Glücklich sein in der heutigen Zeit

Glücklich sein in der heutigen Zeit

Der Glücksmanager

glücklich sein

Autor: Steve Grilleks – Auflage: 2012

Die Gründe dafür, warum viele Menschen frustriert und freudlos durchs Leben gehen, sind größtenteils bei ihnen selbst zu finden. Es liegt sehr oft daran, dass sie ihr Leben an illusorisch hohen Vorstellungen, Maßstäben und Überzeugungen ausrichten, welche kaum zu erreichen sind. Ihre Vorstellungen sind in vielen Fällen nicht mehr zeitgemäß, weshalb sich Misserfolge und Frustrationen nicht selten als unvermeidlich erweisen.

Ein klassischer Beweis dafür sind die Worte, “Bis das der Tod uns scheidet” beim Ehegelöbnis, welches als Garant für eine lebenslange Bindung frisch verheirateter Brautpaare gelten soll. Im wirklichen Leben ist es aber so, dass der sogenannte “Bund fürs Leben” bei ungefähr jedem dritten Paar nach wenigen Jahren endet, und sie sich wieder scheiden lassen. Danach ist bei vielen von ihnen nur noch von “Episoden” oder “Lebensabschnitts-Partnerschaften” die Rede.

Im Arbeitsleben ist es nicht viel anders. Die Vorstellung in der heutigen Zeit ein unkündbares Arbeitsverhältnis auf Lebenszeit zu erhalten, ist mittlerweile nahezu völlig realitätsfremd. Der Geschäftswelt ist schnell klar geworden, dass Menschen und Gesellschaftssysteme permanent stetigen Veränderungen unterworfen sind, welche sie selber teilweise angesichts ihres unbeständigen Lebensstils mit herbeiführen. Aufgrund dieser Tatsache erstellen viele Firmen und Konzerne heutzutage Arbeitskonzepte nicht mehr im althergebrachten Stil nach dem Prinzip der Lebenszeit, sondern in Form von Zielen und Vorhaben. Die Folge davon ist ein auf bestimmte Zeit begrenztes Beschäftigungsverhältnis für den Mitarbeiter.

Mögen auch einige Menschen das Fortschreiten dieser “schnelllebigen Wirklichkeiten”, im Berufsleben sowie im privaten Umfeld, als nicht gerade angenehm empfinden. Wer allerdings seine Augen vor der Realität nicht verschließt, der wird erkennen, dass diese Veränderung nicht zu verhindern ist. Im Gegensatz zu den alten Lebensgrundsätzen, bei denen sehr oft kulturelle sowie auch religiöse Glaubenssätze Lebens bestimmend waren, ist diese Veränderung nämlich eine Folge dessen, was der eigentlichen humanen Lebensart nahekommt.

Das Selbsthilfe eBook “Der Glücksmanager – zufriedener leben in Etappen und Projekten” skizziert aus diesem Entwicklungsprozess einen Plan für ein glücklicheres Leben. Es dient als Ansporn für all diejenigen, denen es schon immer schwergefallen ist, sich an starren und langfristig angelegten Lebensmustern zu orientieren. Sie haben die Möglichkeit sich jetzt endlich davon freizumachen, um einen anderen, für sie individuell geeigneteren Lebensplan zu erstellen.

Im Gegensatz dazu können Menschen mit Problemen aus diesem hilfreichen eBook Nutzen ziehen, indem sie ermitteln, ob die Zielvorstellung “Leben in Etappen und Projekten” eine Antwort darauf sein kann, dem Leben eine neue Richtung zu geben, um Glück und Zufriedenheit zu finden.
glücklich seinglücklich seinglücklich sein