Ist dein Partner ein Seelenverwandter?

Verliebt zu sein ist ein himmlisches Gefühl. Und zu lieben und in gleicher Weise Gegenliebe zu erhalten ist ein wahres Glück. Wenn du zu denjenigen gehörst, die die Liebe gefunden haben, dann ist das wirklich fantastisch. Ist dein Partner ein Seelenverwandter? Das Hochgefühl der Liebe wird eines Tages an Glanz verlieren. Die Tage der Glückseligkeit, die du genießt, werden dir in Erinnerung bleiben und die neuen zukünftigen Realitäten können sich als weniger zauberhaft erweisen. Aber wenn ihr Seelenverwandte seid, wird es euch beiden möglich sein, das Leben wesentlich länger gemeinsam zu genießen.

Bevor wir den Unterschied erörtern, was lediglich ein Partner und was ein Seelenverwandter ist, möchte ich eine einfache Frage stellen. Hast du eine Leidenschaft im Leben – irgendetwas, das du liebend gerne tust, etwas das dich mit Freude erfüllt? Wenn ja, teilt dein Liebespartner deine Interessen? Was ist, wenn er oder sie es nicht tut? Darüber wollen wir reden.

Seelenverwandtschaft – leidenschaftliche Basis für eine langfristige Beziehung

Irgendwann nach einiger Zeit wird die körperliche Anziehung nachlassen. Genauso werden die romantischen Gefühle mit der Zeit schwinden, aber deine Leidenschaft für das, was du liebend gerne tust, was dich vom Herzen erfüllt, wird bleiben. Wenn dein Partner die gleiche Leidenschaft mit dir teilt, werdet ihr mit Freude gemeinsam dieser Leidenschaft nachgehen, ansonsten ist die Tendenz groß, dass du dich langsam von deinem Partner entfernst, weil du nach Gleichgesinnten Ausschau hältst, mit denen du deine Leidenschaft teilen und ausleben kannst.

Dies ist gar nichts Außergewöhnliches. Schau dir die meisten wohlhabenden Leute an. Ihre größte Leidenschaft besteht darin, Geld anzuhäufen und einflussreicher zu werden. Das Thema Geld und seine stetige Vermehrung fasziniert sie und zieht sie regelrecht in ihren Bann. Was ist mit ihren Partnern? Es ist ein maßgeblicher Grund warum in solchen Kreisen schnell viele Beziehungen zerbrechen. Bevor du dich für einen Partner entscheidest, versuche jemanden zu finden, der deine Leidenschaft mit dir teilt und der im wahrsten Sinne dein Seelenverwandter sein kann. Somit schaffst du die Basis für eine langfristige Beziehung.

Tags: , , , , , ,

Kommentare (2)

Trackback URL

  1. sehr geehrtes Team.hiermit möchte ich euch erzählen ,das ich mitte oktober-November 2014 , meinen Arbeitgeber begegnet bin .es war liebe auf dem ersten blick.er ist mir hinterher gelaufen in Marktkauf .er ist ein seelenverwandter zu mir die Anziehungskraft war so stark und die energieimpulse.wie ein magnet .er zeigte mir gegenüber gefühlsmäßig das er mehr für mich empfinden tut.aber es sollte keiner mitbekommen.er wollte mir sagen das er mich liebt,aber es kam in dem Moment jemand herein und öffnete die tür.war es echte liebe oder nur vorgetäuschte liebe von ihm.ich bräuchte dafür euren rat .es beschäftigt mich sehr.lg.v.sabine .Dankeschön

  2. silke tagne saha sagt:

    hallo, mein name ist silke. auch ich habe, so denke ich, meine seelenverwante gefunden. als wir uns das erste mal trafen, nach der weihnachtsfeier von meiner arbeit, es war als würden wir uns schon immer kennen. wir lachten und hatten so viel spaß als wäre es nie anderst gewesen.so eine vertrautheit wie ich sie niemals zuvor erlebt habe.wir endekten so viele gemeinsamkeiten. essen, gefühle, hobbys. sie wusste dinge die sie nicht von mir wissen konnte. wir beenden gegenseitig unsere sätzt. immer wenn wir sagten wir lassen uns zeit klappte das nie, der erste kuss, dwer erste sex. mitlerweile sind wir über ein jahr zusammen und wohnen auch solange zusammen. ja es gibt auch streitigkeiten, jeder hat so seine macken. wir können immer über alles reden.

Hinterlasse einen Kommentar:

*