Zehn Anzeichen, die auf das Ende einer Beziehung hindeuten können

In der Regel sagt uns unser Bauchgefühl, wenn irgendetwas in einer Beziehung nicht gut läuft. Wir spüren, dass etwas nicht stimmt, haben irgendwie ein ungutes Gefühl. Beziehungen

Wenn die früheren Gefühle von Herzlichkeit und Wärme immer mehr von Wut und Kälte gegenüber dem Partner verdrängt werden, ist dies ein erstes Anzeichen dafür, dass etwas nicht stimmt und die Beziehung gefährdet ist, es könnte jedoch auch nichts anderes als ein Stadium sein, welches die Beziehung momentan durchläuft.

Also, wie können wir feststellen, um was es sich genau handelt?

Es gibt noch weitere Anzeichen, die darauf hinweisen, ob Beziehungen zum Scheitern verurteilt sind, oder ob noch Chancen bestehen diese aufrecht zu halten.

Hier sind einige der häufigsten Anzeichen:

1. Mehr Streitigkeiten

Wenn die Partner vorher in fast allen Dingen einer Meinung waren, sich jetzt aber ständig widersprechen und streiten, dann kann dies ein Zeichen für eine Entwicklung zum Schlechteren in Beziehungen sein.

Dies trifft umso mehr zu, wenn ein oder beide Partner, ständig nach Fehlern suchen und sich ohne triftigen Grund über kleinste Angelegenheiten aufregen und streiten.

2. Nachlassen der Leidenschaft

Ein weiterer Hinweis darauf, dass etwas in Beziehungen nicht richtig läuft, könnte sein, wenn ein zuvor erfülltes Sexualleben ohne ersichtlichen Grund nachlässt.

Während ein leichtes Abflauen unter bestimmten ungünstigen Umständen von Zeit zu Zeit als normal anzusehen ist, sollte es jedoch als Warnsignal betrachtet werden, wenn der Partner kontinuierlich Annäherungsversuche des anderen über einen bestimmten Zeitraum abwehrt.

3. Sich aus dem Wege gehen

Natürlich kann man nicht immer zusammen sein, aber wenn beide Partner vorher zusammen waren, verbrachten sie viel Zeit miteinander, sie redeten miteinander, waren zärtlich zueinander und kuschelten viel.

Dies beginnt in dem Maße nachzulassen, indem sie gegenseitigen Kontakt vermeiden, es ist ein deutliches Zeichen dafür, dass sie sich in der Gesellschaft des anderen nicht mehr wohlfühlen und gleichzeitig ein Warnzeichen des drohenden Unheils.

4. Eifersucht

Wenn ein Partner plötzlich mit der klaren Absicht flirtet, den anderen eifersüchtig zu machen, dann sollte das ebenfalls als Warnsignal betrachtet werden.

Es könnte sein, dass sich der Partner unsicher fühlt und mehr Aufmerksamkeit sucht oder es könnte ein Zeichen dafür sein, dass er damit tatsächlich vorhat, jemanden anderen anzuziehen, weil die Zuneigung zum Partner erloschen ist.

5. Beeinflussung von Familienmitgliedern

Wenn ein Partner damit beginnt, Familienmitglieder wie Kinder gegen den anderen aufzubringen, ist die Beziehung in allerhöchster Gefahr.

Familienmitglieder dazu zu bringen, kann nichts als Zwiespalt und Streit verursachen und wird einen Keil zwischen jede Beziehung treiben.

6. Zunehmende Abhängigkeit

Wenn sich bei einem Partner plötzlich eine zunehmende Abhängigkeit vom anderen entwickelt, dann könnte dies für die Beziehung problematisch werden, es könnte darauf hinauslaufen, dass der andere erkennt, dass etwas falsch läuft und dieser sich eingeengt fühlt.

7. Angst oder Depression

Wenn ein Partner plötzlich ängstlich oder deprimiert ist, dann könnte dies Schwierigkeiten verursachen, es könnte bedeuten, dass bisher ungelöste Probleme bestehen. Sofern kein anderer Grund vorliegt, so kann die Ursache auch in der Beziehung selbst liegen.

8. Partner will anderen ändern

Wenn ein Partner plötzlich den anderen ändern möchte, dann könnte dies ein Indiz dafür sein, dass etwas nicht stimmt, es könnte bedeuten, dass er unzufrieden ist.

9. Partner verbringt mehr Zeit bei der Arbeit

Wenn ein Partner plötzlich mehr Zeit mit Arbeit oder mit Freunden verbringt, als mit dem anderen, dann ist dies ein deutliches Zeichen, dass etwas falsch läuft.

10. Heimlichtuerei

Wenn ein Partner anfängt, sich geheimnisvoll zu verhalten, dann ist dies ein Warnsignal, wenn er Dinge wie Handys, Briefe, etc. vor dem anderen verbirgt oder damit anfängt viel Zeit im Internet zu verbringen, dann könnte eine neue Liebe dahinter stecken.

Tags: ,

Hinterlasse einen Kommentar:

*